1075176 Löscht und verwaltet Cookies

Browser-Cookies löschen mit Cookie 1.7

06.06.2011 | 11:57 Uhr |

Kann die von Webseiten gespeicherten Cookies verwalten und die Erstellung auf bestimmte Seiten begrenzen.

Webseiten speichern in sogenannten Cookies Nutzerinformationen wie Surfverhalten und Kennwörter. Mit dem englischsprachigen Cookie kann man zwischen erwünschten und unerwünschten Speicherkeksen auswählen. Beim ersten Programmstart führt das Programm Schritt für Schritt durch die Konfiguration, hier ist aber einiges Vorwissen erforderlich. Man kann etwa so genannte Tracking-Cookies von Webshops löschen und mit Hilfe der Lesezeichen des Browsers Cookies von der Löschung ausnehmen. Auch Flash-Cookies und Datenbanken werden unterstützt, wahlweise führt das Programm die Aufräumaktionen alle zehn Minuten, beim Beenden des Browsers oder des Programms Cookie durch. Unterstützt werden Safari, Firefox, Camino und Chrome. Interessant ist das Tool vor allem für Safari-Nutzer, da Apples Browser nur wenig Optionen beim Verwalten von Cookies bietet. Schlecht: Bei sehr vielen Cookies dauert der erste Programmstart mehrere Minuten, dabei erhält der Nutzer keine Rückmeldung.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller SweetP Preis € 12

Downloadgröße:

2,3 MB

Download:

url link http://sweetpproductions.com/products/cookie/Cookie.dmg Cookie _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1075176