915228

Mac-OS X 10.2.8 Combo

06.10.2003 | 10:00 Uhr |

Fehlerbereinigtes Update

Viele Korrekturen und kleine Verbesserungen bringt das 40 MB große Update auf 10.2.8. Die Versionsnummer 10.2.7 wird übersprungen, dieses Betriebssystem war offenbar nur für G5-Rechner gedacht. Vor allem die Bluetoothfunktionalität wird stark durch das Update verbessert, aber auch ein Klickgeräusch soll verschwinden, das bei einigen iBooks ab Mac-OS X 10.2.5 auftrat. Bei einigen Powerbooks wird die Darstellung von Grafiken an einem externen Monitor verbessert, externe Firewirefestplatten sollen sich zuverlässiger anmelden können. Ein Programmabsturz, der beim Entfernen eines per USB oder Firewire angeschlossenen Audiogeräts auftreten konnte soll jetzt ebenfalls nicht mehr auftreten. Neu ist die Unterstützung von USB 2.0-Geräten, so sollen auch PCI- und PC-Cards von Fremdherstellern unterstützt werden. Wichtig für Systemadministratoren: Jüngst festgestellte Sicherheitslücken in OpenSSH und Sendmail werden gestopft. Da das Systembestandteil Webkit erneuert wird, profitiert auch Safari von dem Update: neue Versionsnummer ist 1.0 v85.5. Das Update ist über die Systemeinstellung Softwareaktualisierung und über Apples Webseite erhältlich. Der Comboupdater kann jedes System ab Version 10.2 auf die neueste Version updaten.

Probleme die durch das Update bei Powerbook- und Dual-G450/500-Besitzern auftraten sind mittlerweile korrigiert. Für Anwender, die bereits das zurückgezogene Update 10.2.8 installiert hatten, ist auch ein 580 KB großes Mini-Update erhältlich. Das über das Kontrollfeld Softwareaktualisierung verfügbare Update installiert einen neuen Ethernettreiber und ein neues Batterie-Menü.

Empfehlung: Umfangreiches Systemupdate für Jaguar

Info: Systemanforderungen: Mac-OS 10.2.6, Hersteller: Apple, Preis: Freeware

Downloadgröße:

97 MB

Download:

url link http://download.info.apple.com/Mac_OS_X/061-0807.20031003.AbT8b/2Z/MacOSXUpdateCombo10.2.8.dmg Mac-OS X 10.2.8 Combo _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
915228