948454

Mask-R-Aid 3.1

23.02.2006 | 12:17 Uhr |

Erstellt Mac-OS X-Icons

Mask-R-Aide
Vergrößern Mask-R-Aide
© 2015

Ein Grund für die hochwertige Optik von Mac-OS X sind gut gestaltete Programm- und Ordner-Icons. Will man eigene Icons erstellen, hilft einem die Shareware Mask-R-Aid , die eine Maske für die benötigten Transparenzeffekte anlegt. Damit ein Objekt mit transparentem Hintergrund erscheint, muss es allerdings auf einem weißen Hintergrund abgebildet sein. Über einige Regler kann Transparenz und Kantenglättung eingestellt werden, drei verschiedene Maskierungstechniken erledigen die Freistellung des Objekts. Die unregistrierte Demo-Version kann keine Icons erstellen.

Empfehlung: Icons erstellen

Info Systemanforderungen: Mac-OS X 10.2, Hersteller: True North Software, Preis: US$ 15

Downloadgröße:

3,8 MB

Download:

url link http://www.truenorthsoftware.com/Mask_R_Aid/Mask-R-Aid.dmg Mask-R-Aid _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
948454