958502 Mehr Optionen für die Systemeinstellung Umgebung

Umgebung ändern mit Network Location 3.0.6

22.04.2009 | 11:48 Uhr |

Erkennt aktuelles Netzt und ändert automatisch bestimmte Voreinstellungen

Network Location
Vergrößern Network Location
© 2015

Besonders Nutzer eines Notebooks kennen das Problem: Bei jedem Standortwechsel muss man einige Programme starten oder Systemeinstellungen ändern. Mac-OS X kennt so genannte Umgebungen, die den schnellen Wechsel von Netzeinstellungen erlauben. Network Location kann ein Netz automatisch erkennen, dabei unterstützt es sogar den Lokalisierungsdienst Skyhook Wireless. Es bietet beim Wechsel dieser Umgebsungen über zwanzig Aktionen. Man kann die Display-Helligkeit ändern, ein Programm oder ein Skript starten, eine URL öffnen oder eine iTunes-Playlist abspielen. Geboten wird etwa auch eine Änderung der Mail-Abfrage, Änderung der Systemlautstärke und das Verbinden mit einem Server. Klickt man auf das Menüleistensymbol, blendet das Programm eine Liste der Umgebungen ein. Die aktuelle Version korrigiert einen Fehler bei der Netzerkennung.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Centrix Preis US$ 29

Downloadgröße:

3,6 MB

Download:

Network Location

0 Kommentare zu diesem Artikel
958502