971230 Mehr Videoformate für Quicktime

Mehr Videoformate abspielen mit Perian 1.1.3

16.12.2008 | 11:59 Uhr |

Macht das Abspielen von Videos in Formaten wie FLV, MS-MPEG4 usw. möglich.

Perian
© 2015

Apples Quicktimeplayer unterstützt eine Fülle an Videoformaten, kann aber dennoch oft ein Video nicht abspielen. Statt auf einen anderen Player wie VLC zurückzugreifen kann man alternativ die Quicktimeerweiterung Perian installieren, die Quicktime mit einer Fülle an weiteren Videoformaten kompatibel macht. Als Containerformat (zu erkennen an der Dateiendung) unterstützt die aktuelle Version Videos der Formate AVI, MKV, GVI (Google Video) und FLV. An Videoformaten unterstützt das Plug-in Formate wie MS-MPEG4, DivX, 3ivX, H.264, FLV1, FSV1, VP6, H263I, VP3, HuffYUV, FFVHuff, MPEG (als AVI oder MKV-Container), Fraps, Windows Media Audio, Indeo, Flash ADPCM, Xiph Vorbis (in MKV), MPEG Layer II Audio, DosBox ZMBV, VP6+Alpha und Nellymoser ASAO. MPEG2 wird nur in AVI oder MKV-Containern (aucht Matroska genannt) unterstützt. Die aktuelle Version korrigiert Fehler und unterstützt mehr Formate wie etwas Flash-Videos mit H.264 und H.263-Codecs.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Perian Preis Freeware

Downloadgröße:

2,6 MB

Download:

Perian

0 Kommentare zu diesem Artikel
971230