907888

Moho 3.1

18.01.2002 | 00:00 Uhr |

Comics animieren

Den eigenen 2D-Zeichentrick kann man mit der Software Moho erstellen. Das vektorbasierende Animationsprogramm enthält Werkzeuge für Zeichen-, Maloperationen und die Möglichkeit auf der Basis von Keyframes Animationen durchzuführen. Die Funktionen Mulitlayer-Compositing und verschiedene Manipulationsmöglichkeiten der Darsteller runden das Programm ab. Die eigenen Produktionen lassen sich als Quicktime- oder Flashfilme sichern. Moho basiert auf einem Carbon-Code und läuft nach Herstellerangaben unter Mac-OS 8.5 in Verbindung mit der Carbon Lib und unter Mac-OS X ab Version 10.x. Lostmarble bietet eine 30 Tage Testversion zum ausgiebigen Test der Animationsqualitäten von Moho. Für die Vollversion muss man allerdings 99 US-Dollar (111 EUR) oder für ein Update von Version 3.0 19 US-Dollar (21) hinlegen. mh

Downloadgröße:

3,3 MB

Download:

url link http://www.lostmarble.com/downloads/moho_macos_3.1.sit.hqx Moho 3.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
907888