910128

Money Control 2.7

01.02.2005 | 13:30 Uhr |

Finanzprogramm für den Privatanwender

Das deutschsprachige Programm Money Control von Claudius Sailer richtet sich vor allem an Privatanwender. Money Control dient unter Mac-OS X der Verwaltung der privaten Finanzen, verfügt über eine kleine Depotverwaltung, eine Exportfunktionalität für Steuerfuchs und kann Kurse von Wertpapieren per Internet abfragen. Auch eine tabellarische und graphische Analyse der Geldbewegungen ist möglich. Als Datenbankengine setzt der Hersteller übrigens auf die recht seltene Software Valentina. Das aktuelle Programm bringt kleine Verbesserungen und soll eine bessere Performance bieten.

Empfehlung: Finanzprogramm für Privatanwender

Info: Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Autor: Claudius Sailer, Preis: Euro 20

Downloadgröße:

7,5 MB

Download:

Money Control 2.7

0 Kommentare zu diesem Artikel
910128