908614

Moo X

08.05.2002 | 00:00 Uhr |

Mac-OS X optimieren leicht gemacht

Das kleine Freeware-Programm Moo X ("Mac-OS Optimizer for X") vereint zwei praktische Funktionen, um dem System ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Zum einen schaltet man mit ihm die Fensterpuffer-Kompression ein, um so den Speicherverbrauch zu verringern, zum anderen führt man komfortabel den Kommandozeilenbefehl "update_prebinding" aus. Dieser legt eine Art Daten-bank an, über die Mac-OS X Applikationen schneller starten kann.
INFO Systemanforderungen: Power-PC-Prozessor, ab Mac-OS X 10.1, Autoren: Derek Arndt und Bill Bumgarner, Preis: Freeware

Downloadgröße:

1,7 MB

Download:

url link http://homepage.mac.com/silenthunder/Moo_beta_2.sit Moo X _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
908614