910632

Mozilla 1.5.1

27.11.2003 | 10:24 Uhr |

Explorer-Alternative

Das jetzt von einer von AOL finanzierten Stiftung gepflegte Mozilla-Projekt hat die neue Final-Version ihres Browsers fertiggestellt. In der Version 1.5 bietet die Internet-Suite gegenüber der letzten Betaversion kleinere Neuerungen und viele Fehlerkorrekturen. Die technischen Hintergründe des hervorragenden Browsers sind allerdings wohl nur für HTML-Spezialisten von Bedeutung. So bietet der Release Candidate gegenüber früheren Versionen etwa eine bessere XML-Darstellung, viele Verbesserungen für Chatzilla und den Dom-Inspector. Die neue Version der HTML-Rendering-Engine Gecko unterstützt jetzt etwa die CSS-Notation "::" oder farbige Versionen des HTML-Tags "HR". Neu ist auch eine Rechtschreibprüfung für Composer und Mail (bisher nur auf Englisch)
Auch der HTML-Editor Composer wurde in einigen Punkten verbessert: Neben besserer Kontrolle über Tabellen können Objekte absolut positioniert werden, die Quelltextansicht bietet einen neuen Editor und z-index-Management (Schichtposition bei Überlappung) wird unterstützt. Eine deutsche Sprachdatei ist mittlerweile über Preferences --> Appearences --> Languages installierbar. Version 1.5.1 ist ein Update für Mac-OS X, das einen Absturz beim Downloaden von Dateien behebt. Die neue Alphaversion 1.6a von Mozilla ist seit einigen Wochen ebenfalls zu haben.

Empfehlung: Ausgereifte Alternative zu Safari

Inf Systemanforderungen: Mac-OS X 10.1, Hersteller: Mozilla, Preis: Freeware

Downloadgröße:

15,4 MB

Download:

url link http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/mozilla/releases/mozilla1.5.1/mozilla-mac-MachO-1.5.1.dmg.gz Mozilla 1.5.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910632