910560

Mpeg2Dec X 0.20

23.03.2004 | 13:22 Uhr |

DVD in Quicktime

Das kostenlose Programm wandelt eine MPEG2-Datei, etwa eine VOB-Datei, in eine Quicktimedatei um. Auch Untertitel, Deinterlacing und eine Größenänderung werden unterstützt. Für die Konvertierung der Tonspur benötigt man zusätzlich das Tool a52dec vom gleichen Autoren. Kopiergeschützte DVD-Dateien kann das Tool (anders als etwa Tools wie Handbrake) nicht bearbeiten, das wäre allerdings auch ein Verstoß gegen das Urheberrecht und strafbar.

Empfehlung: MPEG-Dateien in Quicktimes umwandeln

Info: Systemanforderungen: Mac-OS X 10.3, Autor: Shoji Tokunaga, Preis: Freeware

Downloadgröße:

114 KB

Download:

url link http://homepage1.nifty.com/~toku/software/mpeg2decX%200.20.sit Mpeg2Dec X 20 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910560