931204 Multifunktionale Videosoftware

Videos konvertieren mit MPEG2 Works 4.2.1 Advanced

20.03.2009 | 12:15 Uhr |

Konverter für MPEG-Material mit interessanten Funktionen.

Die Shareware MPEG2 Works 4 Advanced ist eine Weiterentwicklung der Shareware MPEG2 Works. Die Video-Software basiert wie ffmpegx auf diversen Unix-Tools ist aber einfacher zu bedienen. Laut Hersteller unterstützt die Shareware nicht nur gängige MPEG2-Dateien sondern auch Videomaterial von DVD-Recordern und EyeTV-Geräten. Geboten werden unter anderem eine Batch-Funktion und der Export ins Quicktimeformat. Auch DVD-Authoring-Funktionen hat das Tool zu bieten, so kann man etwa MPEG-Aufnahmen von Video-Recordern und EyeTV-Geräten ohne Neuencodierung auf DVD gebrannt werden können. In der unregistrierten Version sind viele Funktionen für die DVD-Erstellung deaktiviert und beim Export ins Quicktimeformat steht nur eine Auflösung von 160x120 zur Verfügung. Die aktuelle Version kann jetzt unter anderem einzelne Kapitel aus DVDs extrahieren und bietet einen Batch-Audioexport.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.3 Hersteller MPEG2Works, Preis US$ 25

Downloadgröße:

1,6 MB

Download:

url link http://www.mpeg2works.com/DEMOS/demodl.php?download=MPEG2+Works+3+DEMO MPEG2 Works _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
931204