1032189 Netzwerktool für die Kommandozeile

Netze testen mit Fing 1.4

04.03.2010 | 11:49 Uhr |

Testet und scannt Netze, wird aber per Kommandozeile bedient

Über das Programm Terminal kann man das Netztool Fing starten. Die Bedienung erleichtert ein interaktiver Modus. Nach Eingabe des Befehls "sudo fing -interactive" wird man Schritt für Schritt durch das Erkennen eines Netzes, das Scannen einer Schnittstelle, Nutzen des Ping-Befehls und die Anzeige von Informationen über das Netz geführt. Die Grundlage bilden Open Source-Tools wie libpcap, winpcap und boost.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Over Look Preis Freeware

Downloadgröße:

1,7 MB

Download:

url link http://www.over-look.org/site/index.php/download Fing _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032189