1233932 Öffnet Programme im 32-Bit-Modus

Arbeitsspeicherbedarf reduzieren mit Sixty Four 1.0

02.11.2011 | 12:38 Uhr |

Soll Arbeitsspeicherbedarf reduzieren, indem es hilft, Programme im 32-Bit-Modus zu starten.

icon_Sixty Four
Vergrößern icon_Sixty Four
© 2015

Das Tool Sixty Four zeigt in einer Liste alle installierten Programme, die sowohl im 32-Bit als auch 64-Bit Modus laufen können. Mit einem Klick auf das Info-Symbol öffnet das Tool das Infofenster des Programms, in dem man dann die Option "Im 32-Bit-Modus öffnen" aktivieren kann. Der Grund: Unter OS X können viele Programme sowohl im 64-Bit als auch 32-Bit-Modus laufen. Läuft ein Programm im 64-Bit-Modus ermöglicht dies die Zuteilung von mehr Arbeitsspeicher und bessere Performance, offenbar beansprucht es aber grundsätzlich mehr Arbeitsspeicher. Sinn kann das Tool etwa für Nutzer eines Macbook Air mit wenig Arbeitsspeicher machen. Eine Spende ist erwünscht.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller 1951fdg Preis var.

Downloadgröße:

350 KB

Download:

url link http://dl.dropbox.com/u/176364/welcome.html Sixty Four _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1233932