910268

Omni Outliner 2.2.6

30.10.2003 | 10:18 Uhr |

Planungssoftware

Weit über den Funktionsumfang früherer Versionen geht die aktuelle Version von Outliner hinaus. Neben verbesserter XML-Exportierung bietet die neueste Version von Outliner auch den Import und Export von Keynote-Dateien.
Übersichtliche Gliederungen und Checklisten wie Projektpläne, Aufgabenlisten oder Einkaufszettel lassen sich mit Omni Outliner leicht anfertigen. Jeder Punkt in der Liste kann beliebig viele Unterpunkte haben, Ausklappdreiecke wie in der Listendarstellung des Finders sorgen auch bei grossen Projekten für Übersichtlichkeit. Ausser einer Überschrift lässt sich zu jedem Eintrag noch eine Notiz eingeben, und ein Feld zum Abhaken markiert einzelne Unterpunkte als erledigt. Die erstellten Listen (Englisch Outlines) kopiert man über die Zwischenablage in andere Anwendungen oder exportiert sie als HTML-Code, um sie beispielsweise auf einer Web-Seite zu veröffentlichen. Die neueste Version verbessert die Kompatibilität mit Mac-OS X 10.3.

Empfehlung: Ideal für die Organisation strukturierter Ideen.

Info: Systemanforderungen: Mac-OS X 10.1, Hersteller: Omni Group, Preis: 30 US$

Downloadgröße:

1,6 MB

Download:

url link http://www.omnigroup.com/ftp/pub/software/MacOSX/10.1/OmniOutliner-2.2.6.dmg Omni Outliner 2.2.6 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910268