908632

Online-Timer 1.2.9

13.05.2002 | 00:00 Uhr |

Online-Kosten im Zaum halten

Für alle, die noch nicht mit DSL versorgt sind, sondern die Verbindung zum Internet über ISDN oder Modem herstellen, ist der Online-Timer eine ideale Möglichkeit. Das Programm klinkt sich über eine Systemerweiterung oder ein kleines Hintergrundpro-gramm (Dämon) ins System ein und protokolliert mit, wann und für wie lange sich der Rechner über PPP ins Internet einwählt. Die Applikation Online-Timer liest diese Daten dann aus und stellt sie tabellarisch dar. Gibt man in den Voreinstellungen zudem den Preis pro Minute an, rechnet die Shareware automatisch aus, wie viel man jeden Monat fürs Surfen bezahlt. Den zum Teil eher komplizierten Preismodellen der Provider kommt entgegen, dass man stundenweise andere Minutenpreise vorgeben kann. Vielsurfern kappt Online-Timer auf Wunsch zudem automatisch die Verbindung, wenn die maximale Surf-Zeit pro Tag oder Monat überschritten ist.
INFO Systemanforderungen: Power-PC-Prozessor, ab System 7.5 oder Mac-OS X 10.1, Hersteller: Outcast Software, Preis: Shareware 10 Euro

Downloadgröße:

1,1 MB

Download:

url link http://www.outcast-media.de/Online-Timer-PPC-D-1.2.sit Online-Timer 1.2.9 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
908632