910066

PHP iCalendar 1.0

02.12.2003 | 12:01 Uhr |

iCal-Kalender veröffentlichen

Auch ohne .Mac-Account kann man seine iCal-Kalender im Internet veröffentlichen. Ein Verwaltungsprogramm für iCal-Kalenderdateien ist das Programm PHP iCalendar 1.0. Hat man Zugriff auf einen Webserver mit installiertem PHP, werden von dem PHP-Skript iCal-Dateien automatisch als Webseite dargestellt. Das ausgefeilte Programm bietet eine Vielzahl an Verwaltungsmöglichkeiten und bietet dem Internet-Besucher den schnellen Überblick über die veröffentlichten Kalender.

Empfehlung: Kalender auf der Internetseite veröffentlichen

Info: Systemanforderungen: Webserver mit PHP-Modul, Hersteller:PHP iCalendar, Preis: Freeware

Downloadgröße:

160 KB

Download:

PHP iCalender 1.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
910066