1516607 Passwortschutz für jedes Programm

Programm per Passwort schützen mit Mac App Blocker 1.5

10.07.2012 | 12:13 Uhr |

Hintergrundprogramm, das ausgewählte Programme per Passwort absichert.

Will man ein bestimmtes Programm wie Mail vor dem Zugriff Dritter schützen, hilft der Mac App Blocker . Das im Hintergrund laufende Tool verhindert bei ausgewählten Programmen den Programmstart und verlangt ein Passwort. Bei längerer Inaktivität kann das Tool ein Programm automatisch beenden, fehlgeschlagene Anmeldeversuche protokolliert es per Webcam. Neben den zu schützenden Programmen blockt das Tool die Programme Aktivitätsanzeige, Systemeinstellungen und Terminal. Das soll verhindern, dass man den Hintergrundprozess einfach per Aktivitätsanzeige ausschaltet. Grundsätzlich kann der Mac App Blocker aber nur einen begrenzten Schutz vor Datendieben, mehr Sicherheit bieten etwa ein Abmelden des Benutzers oder Nutzung von File Vault.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller Knew Sense Preis US$ 15
Größe: 3,1 MB Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
1516607