921439

Permanent Eraser 2.1

25.11.2004 | 13:32 Uhr |

Dateien komplett löschen

Mac-OS X 10.3 bietet erstmals die Option, Dateien komplett zu löschen. Permanent Eraser bietet diese für sensible Daten wichtige Funktion ab Mac-OS X 10.1. Beim normalen "Löschen" einer Datei kann diese schließlich mit Programmen wie Data Rescue in der Regel wiederhergestellt werden. Da relativ langsam arbeitende Programm überschreibt dagegen Dateien bis zu 35 Mal. Achtung: Das Programm löscht beim Löschen eines Alias auch automatisch die Originaldatei. Nach einem Doppelklick auf das Symbol wird automatisch der Papierkorb gelöscht.

Empfehlung: Sicheres Löschen von Daten

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.1, Hersteller: Edenwaith, Preis: Freeware

Downloadgröße:

102 KB

Download:

url link http://www.edenwaith.com/downloads/permanenteraser.sit Permanent Eraser 2.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
921439