1029168 Plattformübergreifendes Finanzprogramm, das aber kein HBCI unterstützt

Finanzen verwalten mit Moneydance 2010

10.12.2009 | 12:09 Uhr |

Deutschsprachige Finanzsoftware für die Verwaltung von Ein- und Ausgaben

Moneydance
Vergrößern Moneydance
© 2015

Für Windows, Linux und Mac ist die deutschsprachige Software Moneydance zu haben. Vor allem Privatanwender sollen damit ihre Ein- und Ausgaben kontrollieren und erhalten gute Auswertungsmöglichkeiten. Eine Erinnerungsfunktion macht auf anfallende Zahlungen aufmerksam, Währungs-, Taschen und Darlehns rechne sind integriert, das aktuelle Budget zeigt das Tool ebenfalls. Trotz lokalisierter Oberfläche ist das Programm für deutsche Anwender aber weniger interessant. Unterstützt werden nur Online-Konten des Formats OFX, das etwa englische und amerikanische Banken nutzen. Finanzdaten kann man in den Deutschland unüblichen Formaten QIF und OFC importieren, CSV etwa nicht.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.3 Hersteller Infinite Kid Preis US$ 40

Downloadgröße:

6,4 MB

Download:

url link http://moneydance.com/download/2010/MacOS_X/Moneydance.zip Moneydance _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1029168