1001075

Prism 0.9

28.08.2008 | 11:38 Uhr |

Browser, der Webanwendungen als Einzelprogramm verfügbar macht.

Prism
© 2015

Eine Webanwendung wie Google Mail oder Me.com kann man mit Prism als eigenständiges Programm nutzen. Prism basiert auf Mozilla und erstellt nach Eingabe der gewünschten Internetadresse einen Mini-Browser, der ausschließlich diese Anwendung anzeigt. Das Icon der Webanwendunge wird dabei automatisch als Programmicon genutzt. Vor allem bei Webmail-Anwendungen macht das Programm Sinn, allerdings stehen kaum Browserfunktionen zur Verfügung. So muss man etwa auf Tabs, Download-Manager oder andere Zusatzfunktionen verzichten. Es gibt auch eine Firefox-Erweiterung, mit der man aus Firefox heraus Anwendungen erstellen kann.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Mozilla Preis Freeware

Downloadgröße:

10,3 MB

Download:

url link http://people.mozilla.com/~mfinkle/prism/prism-0.9.en-US.mac.dmg Prism _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001075