1046800 Prüft iTunes-Songs

Musik auf Clipping testen mit Clipping Detector 2011.2.21

03.03.2011 | 12:19 Uhr |

Kann Musikdateien auf Verzerrungen, das so genannte Clipping überprüfen.

Icon_Clipping Detector
Vergrößern Icon_Clipping Detector
© 2015

Aktuelle Popmusik, besonders bei Radioübertragungen, ist meist so aufbereitet, dass der Song hohe Lautheitswerte aufweist . Als eine negative Folge können dadurch Verzerrungen auftreten, das so genannte Clipping. Der kostenlose Clipping Detector kann per Drag-and-Drop Audiodateien nach diesen Fehlern durchsuchen, die Analyse dauert pro MP3-Datei etwa zehn Sekunden. Auffällig viele Verzerrungen fanden wir etwa bei Songs der Band Red Hot Chili Peppers. Auf Wunsch kann das Tool auch alle mit iTunes abgespielten Songs in Echtzeit prüfen, das Ergebnis wird eingeblendet. Musik mit DRM wird allerdings nicht unterstützt. Eine Reparaturfunktion bietet das Tool nicht

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Jin Jing Wang Preis Freeware

Downloadgröße:

4,5 MB

Download:

Clipping Detector

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046800