912702

Quicktime 6.3

01.04.2003 | 10:59 Uhr |

Neuer Apple-Player

Quicktime 6.3, das Apple ab sofort zum Download anbietet, hat erstmals die Technologie 3GPP (3rd Generation Partnership Project) integriert, mit der sich Quicktime-Inhalte auf Mobiltelefonen darstellen lassen. Laut Apple unterstützt Quicktime 6.3 neben AAC (Advanced Audio Coding) nun auch AMR (Adaptive Multi-Rate) Audio, MPEG 4 und H.263 Video, 3G Text. In der Pro-Version können auch Filme im Dateiformat .3gp erzeugt werden, für dieses Dateiformat ist allerdings eine zusätzliche Komponente erforderlich ( http://www.apple.com/quicktime/download/3gpp/ ). Streminginhalte sollen besser erkannt werden.

Wichtig für viele Anwender: Nutzer von iMovie 3.0.3 profitieren von besserer Synchronisierung von Bild und Ton und die Programmemit Keynote und]

ANREISSERELATED

0 Kommentare zu diesem Artikel
912702