925500

Rolling Credits 1.0

17.08.2004 | 13:05 Uhr |

Abspann für iMovie Projekte

Mit dem Programm Rolling Credits kann der DV-Filmer aufwendige Abspänne "Credits" erstellen. Das Programm wird wie eine Textverarbeitung bedient, Kerning und Texteffekte sind bequem einstellbar. Auch Grafiken können verwendet werden. Rolling Credits erstellt daraus einen DV-Film, den etwa iMovie importieren kann. Der Export eines solchen Textes ins DV-Format dauert aber relativ lange.

Empfehlung: Rolltext für DV-Filme

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, Hersteller: RQS, Preis: US$ 10

Downloadgröße:

2,9 MB

Download:

url link http://www.rqs.ca/RollingCredits/Downloads/RollingCredits.zip Rolling Credits 1.0 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
925500