1027201 Sammelt Weblinks in der Menüleiste

Weblinks sammeln mit Quiet Read 1.1

02.11.2009 | 11:40 Uhr |

Menüleistentool, das per Drag-and-Drop Internetadressen sammelt

Quiet Read
Vergrößern Quiet Read
© 2015

Quiet Read ist für das Sammeln von Weblinks interessant, die man nur kurz benötig und nicht als Lesezeichen speichern will. Das Tool installiert ein Menüleistensymbol, in das man die Weblinks per Drag-and-Drop importiert. Mit einem Mausklick kann man die Seiten aufrufen, über einen Tastenbefehl wieder löschen. Für das Beenden klickt man mit der rechten Maustaste auf das Icon. Es gibt tausend andere Methoden, Weblinks zu speichern, Weblinks ist aber eine der effizientesten Methoden - und bietet zudem eine gut gestaltete Oberfläche.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Bamboo Apps Preis Freeware

Downloadgröße:

1,6 MB

Download:

Quiet Read

0 Kommentare zu diesem Artikel
1027201