998240

Shoot Shifter 1.0.1

24.07.2008 | 12:27 Uhr |

Benennt Bilder nach EXIF-Tags oder Finder-Informationen.

Shoot Shifter
Vergrößern Shoot Shifter
© 2015

Shoot Shifter kann die Inhalte mehrer Bilderordner sichten und umbenennen. Grundlage für die Benennung bilden die Datumsangaben in den EXIF-Tags der Fotos, auch RAW-Bilder werden unterstützt. Importiert man Bilder ohne EXIF-Tags kann das deutschsprachige Tool auch das Erstellungsdatum der Datei oder ein frei wählbares Datum als Grundlage verwenden. Auf Wunsch vergleicht das Tool sogar EXIF-Datum und Erstellungsdatum des Finders. In einer Browseransicht kann man die Bilder vorher sichten und die Art der Benennung einstellen. Eigene Vorlagen lassen sich über die Voreinstellungen des Programms erstellen.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Maczentrisch Preis Freeware

Downloadgröße:

691 KB

Download:

url link http://www.maczentrisch.de/shootShifter/downloads/shootShifter.zip Shoot Shifter _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
998240