1462931 Sichert Audios-CDs als MP3, Lossless oder CD-Image

CDs rippen mit X Lossless Decoder 20100123

25.01.2010 | 11:17 Uhr |

Kann Audio-CDs rippen und als MP3s und Formate wie FLAC und APE konvertieren.

XLD
© 2015

Für Audio-Fans mit hohen Qualitätsansprüchen ist das Programm X Lossless Decoder gedacht, das über eine einfach bedienbaren Oberfläche bedienbar ist. Das Tool dient dem Rippen, Konvertieren und Abspielen von Musikdateien. Beim Auslesen von Audio-CDs bietet es auch Profi-Funktionen wie Accurate Rip und CDParanoia, kann problematische Sektoren überprüfen und vieles mehr. Das Auslesen ist durch diese Techniken zuverlässiger aber auch deutlich langsamer als mit iTunes. Die Nutzung der fortgeschrittenen Funktionen setzt aber einige Einarbeitung voraus. Cuesheets werden unterstützt, man kann eine komplette Audio-CDs etwa als WAV- oder FLAC-Datei archivieren. Auch bereits vorliegendes Audiodateien kann das Tool konvertieren. Als Importformate stehen FLAC, APE, Wavpack, TTA, Apples Lossless zur Verfügung. Umgewandelt werden diese Audioformate in die unkomprimierten Formate WAV und AIFF oder auch direkt in FLAC, Apple Lossless, AAC, HE AAC, Ogg oder MP3. Die neue Version bringt eine Vielzahl kleiner Verbesserungen und neue Funktionen wie das Tag "Songwriter" und das Überspringen der Pregap-Erkennung.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.3 Hersteller tmkk Preis Freeware

Downloadgröße:

6,8 MB

Download:

url link http://tmkk.hp.infoseek.co.jp/xld/xld-gui-20080822.tbz X Lossless Decoder _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1462931