1178353 Simple Bildbearbeitung mit guten Effektfiltern

Fotos bearbeiten mit Analog 1.0

05.10.2011 | 11:51 Uhr |

Einfach bedienbares Foto-Tool, das einige gute Bildeffekte bietet. Funktional ist es aber stark eingeschränkt.

An Bildbearbeitungseinsteiger richtet sich die Foto-Software Analog von Realmac Software, eigentlich eine reine Effekt-Sammlung. Lädt man ein Foto in die App, kann man das Bild drehen, es beschneiden und einen Rahmen ergänzen. Sechzehn verschiedene Rahmen stehen dabei zur Wahl, die überwiegend das Aussehen eines Analog-Filmstreifens simulieren. Zwanzig recht gut gemachte Filter stehen ebenfalls zur Verfügung, die etwa eine Analog-Aufnahme nachbilden oder nostalgische Farbeffekte bieten. Werkzeuge für Beschneiden und Drehen ruft man über Einblendmenü auf, hier kann man auch das Originalbild einblenden. Zu guter Letzt kann man das Bild per E-Mail versenden und bei Facebook, Picasa, Flickr und CloudApp hochladen. Die Filter bieten jedoch keinerlei Konfigurationsmöglichkeiten und die Rahmen finden wir wenig eindrucksvoll. Auffallend: Bei der Nutzung im Vollbildmodus erzeugt die Software eine sehr hohe Systemlast und setzt einen schnellen Mac voraus.

Systemanforderungen OS X 10.6, App Store Hersteller Realmac Software Preis € 5,99

Downloadgröße:

13,3 MB

Download:

url link http://itunes.apple.com/de/app/analog/id418343177?mt=12 Analog _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178353