982429

Simple Image 5.0

11.12.2007 | 13:07 Uhr |

Dient dem Sichten und Organisieren von Fotos und unterstützt auch Videoformate.

Simple Image
Vergrößern Simple Image
© 2015

Multimediadateien aller Art kann Simple Image öffnen, abspielen und in ein anderes Format konvertieren. Das englischsprachige Programm öffnet Multimediadateien aller Art auf Wunsch auch per Kontextmenü-Plug-in und kombiniert Funktionen von iPhoto, Quicktimeplayer und Quicklook. Die recht funktionsreiche Diashow-Funktion unterstützt Core-Image-Effekte für Bildübergänge und kann auch per Apple-Remote gesteuert werden. Mit der Foto-Browserfunktion verwaltet man Fotos, kann sie drehen, skalieren und verschlagworten. Das Tool merkt sich dabei die 250 zuletzt betrachteten Fotos. Hat man einen Ordner mit Bildern in der Browseransicht geöffnet, kann man diese Browseransicht inklusive Thumbnails in Form einer Art Katalog-Datei sichern. Ansonsten muss das Programm bei einem erneuten Öffnen die Thumbnails wieder neu aufbauen. Gegen die neue Quicklook-Funktion von Leopard hat Simple Image trotz vieler Funktionen allerdings einen schweren Stand.

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Hersteller: Simple Image, Preis: US$ 20

Downloadgröße:

7 MB

Download:

url link http://www.simpleimage.com/downloads/SimpleImage-5.0.0.pkg.zip Simple Image _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
982429