963018

Smartctl 1.0-5.37

22.01.2007 | 12:06 Uhr |

Ruft Festplattendaten ab

Moderne Festplatten besitzen eine integrierte Selbstdiagnosetechnik namens SMART, die Fehler protokolliert, die Temperatur misst und vor einem nahen Festplattenschaden warnen kann. Das Festplattendienstprogramm überprüft den SMART-Status kann aber die Diagnosedaten nicht anzeigen, die oft interessante Details über Alter und Zuverlässigkeit einer Festplatte liefern. Smartctl ist ein Menüleistenprogramm, das den aktuellen SMART-Status als Ausklappfenster aufruft. Dabei greift das Programm auf die smartmontools zu, die sehr viele Daten liefern, die aber für Einsteiger kaum verständlich sind. Unterstützt werden allerdings offenbar nur PPC-Rechner. Interessant ist das Programm etwa für Rechner, die als Dateiserver dienen.

Empfehlung: Überprüft Festplattenstatus

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Hersteller: Sixty Five, Preis: Freeware

Downloadgröße:

250 KB

Download:

url link http://sixtyfive.xmghosting.com/wp-content/uploads/2007/01/smartctl_10-537.dmg Smartctl _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
963018