1013699 Startet automatisch Aktionen

iCal-Termine erstellen mit Text2cal 1.0.1

17.02.2009 | 11:46 Uhr |

Startet automatisch Aktionen, kann aber auch den Rechner überwachen.

text2cal
© 2015

Text2Cal ist ein so genannter Service, der über das Dienstemenü aufgerufen wird. Aufgabe ist die Umwandlung einer E-Mail in einen iCal-Event. Man wählt dazu den Text einer E-Mail aus und das Programm öffnet den Text in einem Formularfenster. Das funktioniert auch mit dem Tastenbefehle Befehlstaste/<. Nun kann man Kalender, Datum, Ort und Begriff vorgeben. Unterstützt werden Mail, Opera, Entourage und auch Safari. Eine Konfiguration ist nur über Ändern der Programmdatei möglich.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Oatbit Preis Freeware

Downloadgröße:

1 MB

Download:

url link http://www.oatbit.com/%7Ejg/download.php?w=newsite/files/text2cal/text2cal_v1_03b1.dmg Text2cal _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1013699