1034329 Steuert, welches Programm eine Datei öffnet

Datei mit bestimmtem Programm öffnen mit Magic Launch 1.3

23.04.2010 | 11:57 Uhr |

Macht möglich, das beim Doppelklick auf eine Datei ein bestimmtes Programm startet

Magic Launch
Vergrößern Magic Launch
© 2015

Unter Mac-OS X 10.6. ist es nicht mehr mögslich, einer Datei ein Programm fest zuzuweisen: Öffnet man jetzt eine JPEG-Datei mit einem Doppelklick, bestimmt die Dateiendung, welches Programm sich öffnet. Bei früheren Versionen von Mac-OS X bestimmte dagegen das Erstellungsprogramm der Datei, welches Programm startete. Hier springt Magic Launch ein, das auch unter Mac-OS X die Nutzung von sdiesen so genannten Creator Codes möglich macht. Das Tool bedient man über eine Systemeinstellung, hier wählt man alle gewünschten Dateiarten aus und kann für sie Creator Codes reaktivieren. Auf Wunsch kann man zusätzliche Regeln definieren, etwa dass beim Öffnen einer bestimmten Datei ein Skript geöffnet oder nur Dateien in einem bestimmten Ordner oder mit speziellen Dateinamen berücksichtigt werden. Das Tool funktioniert, indem es die ausgewählten Dateiarten selbst öffnet und dann weiter verarbeitet.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Michelf Preis US$ 10

Downloadgröße:

776 KB

Download:

url link http://michelf.com/software/magic-launch/ Magic Launch _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034329