1015114 Stoppt Flashbanner in Safari

Flash blockieren mit Click to Flash 1.4.3

12.03.2009 | 11:42 Uhr |

Zeigt statt Flash-Bannern eine Platzhaltergrafik und kann die Dateien mit einem Klick abspielen.

Click to Flash
Vergrößern Click to Flash
© 2015

Aufwendige Flash-Banner und automatisch startende Flash-Videos können beim Surfen sehr stören. Click to Flash verhindert das Laden einer Flashanimation und zeigt statt dessen eine Platzhaltergrafik. Mit einem Mausklick kann man die Animation dann starten, per Kontextmenü Flash-Animationen für diese Seite erlauben. Diese Whitelist verwaltet man über die Voreinstellungen, hier kann man auch das Laden von Youtube-Videos und die Anzeigen von Flash-Texte aktivieren. Unnötig: Die aktuelle Version startet nach der Installation ein automatisches Update der Erweiterung: Das soll das Update-System demonstrieren. Das Tool installiert eine Erweiterung im Library-Ordner Internet Plug-ins. Zur Deinstallation löscht man diese Erweiterung.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Rentzsch Preis Freeware

Downloadgröße:

416 KB

Download:

url link http://s3.amazonaws.com/clicktoflash/ClickToFlash-1.4fc2.zip Click to Flash _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1015114