982845

Super Sleeper 1.0.3

18.12.2007 | 12:09 Uhr |

Kann zwei weitere Modi für den Ruhezustand nutzen.

Super Sleeper
Vergrößern Super Sleeper
© 2015

Eigentlich beherrscht ein Mac drei verschiedene Arten des Ruhezustandes. Bei der voreingestellten Methode wird ein Abbild des aktuellen Arbeitsspeichers auf die Festplatte gespeichert, erst dann geht der Rechner in den Ruhezustand. Mit Super Sleeper kann man auch die von älteren Powerbooks bekannte Art des Ruhezustandes nutzen, bei der ein Rechner fast augenblicklich in den Ruhezustand geht. Der RAM bleibt dabei im Ruhezustand eingeschaltet, bei einem Stromausfall können aber Daten verloren gehen. Sinnvoll soll dies etwa sein, wenn man ein Macbook Pro mit mehr als 2 GB RAM benutzt, wodurch diese Sicherungsdatei sehr groß wird und das Aktivieren des Ruhezustandes sehr lange dauert. Alternativ kann man auch einen erweiterten Ruhezustand nutzen, bei dem der Arbeitsspeicher auf die Festplatte geschrieben und das System ausgeschaltet wird. Die Nutzung ist bei einem Macbook oder Macbook Pro allerdings nicht ganz ungefährlich, im Unterschied zu diesen Modellen konnten Powerbooks nämlich die Energieversorgung des RAM auch beim Ausfall des Akkus sicherstellen.

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Hersteller: Squeeky Zipper: Freeware

Downloadgröße:

2,1 MB

Download:

url link http://www.squeakyzipper.com/download/Super%20Sleeper%201.0.3.dmg Super Sleeper _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
982845