919582

TCode 1.1

20.02.2004 | 12:29 Uhr |

Erstellt Timecode für Video-Auswertungen

Das Tool TCode richtet sich an Video-Profis die Videobänder protokollieren müssen oder bestimmte Ereignisse einem Timecode zuweisen sollen. Per Tastenkombi wird automatisch der aktuelle Timecode in Texedit oder Excel übernommen. Das Programm wertet dazu die LTC Signale aus, die etwa professionelle VHS-Recorder aussenden und die über einen Soundeingang vom Mac abgerufen werden können.

Empfehlung: Hilfe bei der Video-Protokollierung

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Hersteller: Icehouse, Preis: US$ 25

Downloadgröße:

0.8 MB

Download:

url link http://www.icehousepro.us/products/tcode/tcode1.1.sit TCode 1.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
919582