910216 Tasten neu belegen

Tasten neu belegen mit Double Command 1.6.7

05.02.2009 | 16:23 Uhr |

Neue Tastenbelegung für Powerbooks und Desktops

Die Kernelerweiterung Double Command für Mac-OS X ist speziell für Powerbooks und Macbooks gedacht und macht etwa aus "Enter" rechts neben der Leertaste eine zweite Befehlstaste. So lassen sich häufig benutzte Tastenkombinationen wie Befehl-I oder Befehl-O problemlos erreichen, ohne dass man die rechte Hand von der Maus nehmen muss. Aber auch eine Vielzahl anderer Tastenkombinationen sind möglich - so kann man etwa die Fn-Taste als Control-Taste belegen. Eine Version für Mac-OS X 10.3 ist ebenfalls verfügbar. Über die Systemeinstellung Tastatur kann man allerdings ebenfalls die wichtigsten Tasten neu belegen. Die aktuelle Version korrigiert Fehler und bietet auch ein Deinstallationsskript.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.4 Autor Michael Baltaks Preis Freeware

Downloadgröße:

250 KB

Download:

Double Command

0 Kommentare zu diesem Artikel
910216