1022347 Textverarbeitung mit ungewöhnlicher Optik

Texte verfassen mit Diamond 3.5

03.08.2009 | 12:07 Uhr |

Textverarbeitung die optisch an Apples Notizzettel erinnert, aber mehr Optionen bietet

diamond
© 2015

Auf den ersten Blick erinnert Diamond an Apples Programm Notizzettel. Statt einer Textverarbeitung mit Funktionsleisten und Fenstern bietet es nur eine einfarbige Fläche. Nur am unteren Bildschirmrand werden Zeichen- und Wörterzahl eingeblendet. Ungewöhnlich ist das Scrollverhalten, der Text wird nämlich nicht horizontal sondern vertikal angezeigt. Das Erscheinungsbild lässt sich in vielen Details anpassen, über die Voreinstellungen gibt man etwa Farbe, Größe und Schrift vor. Unter anderem kann man auch Titel und Funktionsleiste einblenden lassen.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Geoffrey Alexander Preis Freeware

Downloadgröße:

3 MB

Download:

url link http://www.geoffreyalexander.com/downloads/ Diamond _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022347