922007

ThermographX 1.2.8

10.06.2005 | 13:00 Uhr |

Misst CPU-Erwärmung

Die Erwärmung eines Prozessors behält die Software ThermographX im Auge. Das Programm greift dazu auf die internen Messdaten des Computers zurück, die leider bei älteren G4-CPUs recht ungenau arbeiten. Auch längere Zeiträume kann man mit dem Temperaturmesser protokollieren. Sehr interessant ist der Vergleich mit den Daten anderer Nutzer. Die neue Version verbessert die Kompatibilität mit dem iMac G5.

Empfehlung: Erhitzung im Blick behalten

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Autor: Jeremy Kezer, Preis: US$ 7

Downloadgröße:

564 KB

Download:

url link http://www.kezer.net/binaries/thermographx128.sit ThermographX _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
922007