918038

Time Log 2.0

03.03.2004 | 13:46 Uhr |

Zeiterfasser mit iCal-Integration

Nutzer von iCal können mit Time Log ihren Kalender um eine Zeiterfassungsfunktion erweitern. Das deutschsprachige Tool erfaßt alle in iCal eingegebenen Termine und berechnet daraus entstandene Arbeitskosten. Auf Wunsch werden nur alle Termine eines einzelnen Kalenders berechnet, der Stundensatz kann allerdings innerhalb eines Projekts nicht variiert werden. Praktisch ist auch ein Timer, der wie eine Stoppuhr die Arbeitszeit erfasst und in iCal einträgt. Die erstellten Arbeitsblätter können ausgedruckt oder auch per .Mac-Account veröffentlicht werden. Die neue Version unterstützt das Adressbuch und bietet neben Charts sowie Drag-and-Drop-Unterstützung auch die Nutzung mehrerer Kalender.

Empfehlung: Für die Erfassung und Berechnung der Arbeitszeit

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, iCal 1.5.1, Hersteller: Mediaatelier, Preis: US$ 15

Downloadgröße:

1,2 MB

Download:

url link http://shareware.mediaatelier.com/download.php Time Log 2.0 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
918038