949158

Track Destroyer 1.2

16.03.2006 | 11:26 Uhr |

Internet-Spuren beseitigen

Track Destroyer
Vergrößern Track Destroyer
© 2015

Spuren des letzten Ebay-Besuches oder andere Internet-Spuren löscht der Track Destroyer . Das Programm beseitigt etwa die History eines Browsers und andere Cache-Dateien. Auch die Log-Dateien des Systems kann man damit löschen. Ungefähr 50 Programme unterstützt das Programm. Interessant ist auch eine zweite Funktion: Die Software sucht nach kürzlich erstellten Log-Dateien und soll damit auch die Protokolle von Keyloggern, Überwachungsprogramme, die alle Vorgänge auf einem Mac erfassen, erkennen können. Logs und History-Dateien löscht das Programm durch mehrfaches Überschreiben – man kann diese Daten dann praktisch nicht wiederherstellen. Vor allem die letzte Funktion, das Löschen aller kürzlich erstellten Log-Dateien ist aber nicht ganz ungefährlich un nach unserer Meinung nicht empfehlenswert. Einfacher und kostenlos ist die Nutzung der Safari-Option „Privates Surfen“ (ab Mac-OS X 10.4).

Empfehlung: Löscht Aktivitätsspuren

Info Systemanforderungen: Mac-OS X 10.2, Hersteller: Koingo Software, Preis: US$ 20

Downloadgröße:

2,4 MB

Download:

url link http://www.koingosw.com/downloads/carbon/track_destroyer.dmg Track Destroyer _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
949158