992219

Twisted FLAC 1.0

07.05.2008 | 11:54 Uhr |

Wandelt FLAC-Audiodateien in Echtzeit in WAV um.

Twisted FLAC
Vergrößern Twisted FLAC
© 2015

FLAC ist ein beliebtes Open Source-Audioformat um Audiodateien ohne Qualitätsverlust zu archivieren. Gegenüber WAVE oder AIFF spart man etwa 50 Prozent an Speicherplatz. Will man die Datei mit iTunes abspielen oder mit einem Editor bearbeiten, muss man sie jedoch vorher in eine WAVE-Datei oder ein anderes Format konvertieren. Twisted FLAC nutzt die Technologie Mac FUSE um dies zu vereinfachen. Öffnet man einen Ordner mit FLAC-Dateien mit Twisted FLAC, erscheinen diese im Finder als WAVE-Dateien. Öffnet man die Datei, wird sie in Echtzeit in eine WAVE-Datei umgewandelt. Man kann sie abspielen, beim Sichern einer bearbeiteten Datei wird auch die FLAC-Datei neu encodiert und die Bearbeitungen übernommen. Kopiert man eine WAVE-Datei in den von Twisted Flac verwalteten Ordner, wird sie in eine FLAC-Datei umgewandelt (eine FLAC-Datei kurioserweise gelöscht). Über ein Menüleistensymbol legt man die Kompressionsstufe fest.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Twisted Wave Preis Freeware

Downloadgröße:

2,3 MB

Download:

url link http://twistedwave.com/download/TwistedFLAC1.0.dmg Twisted FLAC _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
992219