973346 Verschlüsselt Daten und komplette Wechselmedien

Daten verschlüsseln mit Knox 1.6.3

18.03.2009 | 11:35 Uhr |

Verwaltet verschlüsselte Imagedateien und verschlüsselt Wechselspeicher.

Knox
© 2015

Auf Apples Filevault-Technologie basiert die Software Knox von Marko Karppinen. Man kann damit beliebig viele verschlüsselte Imagedateien anlegen, in denen man per Passwort geschützt wichtige Daten ablegt. Als Verschlüsselung wird AES-128 verwendet. Auch ein komplettes Speichermedium wie einen USB-Stick oder eine Festplatte kann Knox schützen. Da auf dem Speichermedium auch eine Version von Knox mit installiert wird, kann man die gespeicherte Datei auch ohne Knox-Vollversion öffnen. Spotlight wird auf Wunsch unterstützt und ein automatisches Backup der Vaults ist möglich. Ungewöhnlich: Will man ein von Knox verwaltetes Wechselmedium wieder in ein gewöhnliches Medium umwandeln, muss man es neu partitionieren. Man kann auch mit dem Festplattendienstprogramm verschlüsselte Images anlegen, Vorteil von Knox ist die einfache Bedienung und die Verwaltungsmöglichkeiten. Die aktuelle Version aktualisiert nur das Registrierungssystem.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller LLC, Preis: Euro 29

Downloadgröße:

3,1 MB

Download:

url link http://www.knoxformac.com/download/latest/ Knox _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
973346