1075855 Versieht Fotos mit Animations-Effekten

Fotos animieren mit Animix 1.1.1

14.06.2011 | 15:37 Uhr |

Einfach bedienbares Animations-Tool, das Fotos um Animationseffekte wie Sonnen-Effekte ergänzt aber eine schnelle Grafikkarte erfordert.

Auch ohne Erfahrung in Bildbearbeitung kann man mit Animix Fotos animieren und als Quicktimefilm exportieren - etwa ein Landschaftsbild mit Regeneffekt für die Homepage. Nach dem Import eines Fotos kann man per Ausklappmenü einen oder mehrere Effekte auswählen. Zur Wahl stehen ein Linsen-Effekt mit Lichteffekten, Regen, Wolken, Nebel und Schnee. Eine künstliche Wasseroberfläche gehört ebenfalls zum Repertoire. Beim Export wählt man als Zielformat wahlweise einen Bildschirmschoner oder ein Quicktimevideo. Für die Nutzung als Bildschirmschoner muss man allerdings zusätzlich eine kostenlose Laufzeitumgebung installieren. Die Effekte sind simpel aber recht gut gelungen, eine Feinabstimmung der Effekte ist aber nicht möglich. Auffallend sind die hohen Systemanforderungen des Tools: Schon bei der Auswahl eines Effekts müssen wir bei einem zwei Jahre alten Mac Mini einige Sekunden warten.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Neatberry Preis US$ 20

Downloadgröße:

3,7 MB

Download:

url link http://neatberry.com/files/animix/Animix.dmg Animix _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1075855