1032101 Verwaltet Webseiten-Cookies

Browser-Cookies verwalten mit Cookie Platter 1.0

03.03.2010 | 11:42 Uhr |

Programm für das Verwalten von Cookies, unterstützt Firefox und Safari

Jeder Browser sammelt so genannte Cookies, die Webseitenbetreibern Rückschlüsse über die Nutzung der Besucher ermöglichen. Das Löschen aller Browser-Cookies ist aber wenig empfehlenswert. Einige davon sind sehr nützlich und erlauben etwa die automatische Anmeldung bei Webdiensten. Beim gezielten Löschen von Cookies kann Cookie Platter helfen. Bei einem ersten Programmstart durchsucht das Tool Bookmarks, Adressbuch, iCal und Schlüsselbund und erstellt aus dort abgelegten URLs eine Positiv-Liste. Die nicht erfassten Cookies listet die Shareware auf und kann sie gezielt löschen. Cookies von Safari und Firefox werden dabei berücksichtigt. Man kann vor dem Löschen auch Backups der Cookies anlegen und Cookies nach Namen sortieren. Über die Funktion Autosave kann das Tool die Aufräumaktion später automatisch durchführen.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller iTacet Preis US$ 9

Downloadgröße:

6,5 MB

Download:

url link http://download.itacet.com/cookieplatter.zip Cookie Platter _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032101