951966

Video2SWF 1.0

06.06.2006 | 11:50 Uhr |

Video als Flash-Video speichern

Video2SWF
Vergrößern Video2SWF
© 2015

Will man ein Video in eine Webseite einbetten, ist ein Quicktime-Movie nicht immer die beste Lösung. Schließlich ist der Quicktimeplayer nicht auf jedem Rechner installiert. Mit Video2SWF kann man alternativ Flash-Videos erstellen, die jeder Browser mit Flash 6-Plug-in abspielen kann. Alle von Quicktime unterstützten Videoformate kann das Programm importieren. Die Software bietet einige Player-Oberflächen, kann die Filme in verschiedenen Qualitäten anlegen, machte aber einen etwas unausgereiften Eindruck. Mit 45 US-Dollar ist die Software aber auch weit preiswerter als eine Vollversion von Flash.

Empfehlung: Flash-Videos erstellen

Info Systemanforderungen: Mac-OS X 10.4,Hersteller: Vertical Moon, Preis: US$ 45

Downloadgröße:

6,7 MB

Download:

url link http://www.verticalmoon.com/downloads/download.php?pitemid=13976 Video2SWF _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
951966