991655

Vigimac 1.0

28.04.2008 | 11:54 Uhr |

Online-Service, der über ein Hintergrundprogramm die aktuelle IP eines Macs übermittelt.

Vigimac
© 2015

Vigimac soll dabei helfen, einen gestohlenen Mac wieder zu beschaffen. Das Hintergrundprogramm bestimmt alle zwei Minuten die aktuelle IP-Adresse des Rechners und überträgt sie an den Server des Programmherstellers. Wurde nach einem Diebstahl das System nicht komplett gelöscht, meldet das Programm dadurch den neuen Standort des Diebesguts. Per E-Mail kann man diese für eine Lokalisierung auswertbaren Daten anfordern und an die Behörden übermitteln. Die Erfolgsaussichten dieser Methode lassen sich jedoch schwer einschätzen. Das Programm ist kostenlos, eine Spende ist erwünscht.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Vigimac Preis Freeware

Downloadgröße:

220 KB

Download:

url link http://www.vigimac.com/dl/VigiMac.zip Vigimac _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
991655