1450780 Virenscanner für OS X

Vor Malware schützen mit Avira Free Mac Security 1.0

02.04.2012 | 12:13 Uhr |

Kostenloser Mac-Virenscanner mit guter Erkennung von Mac- und Windows-Software.

Icon_Avira
Vergrößern Icon_Avira
© 2015

Bei Windows-Anwendern hat der Virenscanner von Avira einen guten Ruf und erntet auch in Tests viel Lob. Die jetzt erhältliche Mac-Version bietet einen vollwertigen Schutz gegen Mac- und Windows-Malware. Sie besteht aus einem Echtzeitscanner, der im Hintergrund jeden Dateizugriff überwacht und einen manuellen Scanner. Beim manuellen Scannen des Systems kann man zwischen einer Prüfung des kompletten Rechners, einzelner Dateien und Ordner oder dem Scan kritischer Bereiche wählen. Auch zeitgesteuerte Scans sind möglich. Gut ist die Virenerkennung, bei unseren Tests erkennt das Tool sowohl Mac- als auch Windows-Viren mit hoher Erkennungsrate. Positiv ist die gute Konfigurierbarkeit des Scanners, die Oberfläche ist übersichtlich und einfach bedienbar. Eine Heuristik-Funktion soll vor noch unbekannten Schädlingen schützen. In der Voreinstellung prüft der Hintergrund-Wächter nur verdächtige Prozesse, was die zusätzliche Systemlast durch den Wächter beschränkt. Man kann den Hintergrund-Wächter allerdings nicht deaktivieren und die Performance der Konfigurationsoberfläche ist recht mäßig. Die zusätzliche Systemlast durch den Hintergrundscanner ist dagegen vergleichsweise gering. Der Sinn eines vollwertigen Virenscanners für OS X ist allerdings umstritten. Im Unterschied zu einem reinen Scanner wie etwa Bitdefender Virus Scanner, greift Avira sehr tief ins System ein und installiert einige Kernel-Extension. Unter ungünstigen Umständen und Systemupdates kann dies zu Kompatibilitätsproblemen führen. Irritierend fanden wir Installation und Deinstallation: Nach der Installation blendete das Tool bis zu einem Neustart des Rechners einen grauen Hintergrund ein. Die Deinstallation erfolgt über ein Deinstallationsprogramm. Bewegt man das Programm in den Papierkorb, startet das Deinstallationsprogramm automatisch. Interessant ist die Software etwa für berufliche Anwender mit hohem Sicherheitsbedürfnis.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller Avira Preis Freeware

Downloadgröße:

91,5 MB

Download:

url link http://www.avira.com/de/avira-free-mac-security Avira _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1450780