909338

Virtual Desktop 1.0

05.08.2002 | 00:00 Uhr |

Schreibtischoberfläche vergrößern

Wer öfters unter einer mangelnden Bildschirmauflösung unter Mac-OS X leidet, jedoch vor dem Erwerb eines zweiten Monitors zurückschreckt, sollte einen Blick auf diese Shareware-Lösung werfen. Diese richtet mehrere so genannte virtuelle Arbeitsflächen ein, sichtbar in einem transparenten, im Vordergrund schwebenden Fenster, zwischen denen man per Mausklick oder Tastaturkürzel wechselt. Somit ist es beispielsweise möglich, offene Fenster einzelner Anwendungen in separate Arbeitsbereiche abzulegen, um über maximalen Platz zu verfügen. Praktisch dabei ist aber auch, dass auf Wunsch ausgewählte, öfters benötigte globale Anwendungen wie Finder oder Dock in allen Flächen sichtbar sind.

Info Systemanforderungen: Power Mac, ab Mac-OS X 10.1, Hersteller: Codetek Studios, Preis: Shareware

Downloadgröße:

648 KB

Download:

url link http://www.codetek.com/CodeTekVirtualDesktop.dmg.gz Virtual Desktop 1.0 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
909338