919360

Virtual Screens 2.0.1

12.02.2004 | 13:53 Uhr |

Zusätzliche Desktop

Eine aus der Unix-Ecke stammende Programmgattung sind Tools wie Virtual Screens, die zusätzliche Desktops installieren. Der Anwender bekommt dadurch zusätzliche Arbeitsumgebungen, jede etwa mit ihrer eigenen Anordnung von Programmfenstern, zwischen denen man einfach wechseln kann. Verwaltet werden diese Umgebungen über die Menüleiste.

Empfehlung: Mehrere Arbeitsumgebungen verwalten

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Autor: Marco Coisson, Preis: Freeware

Downloadgröße:

621 KB

Download:

url link http://homepage.mac.com/marco_coisson/VirtualScreens/VirtualScreens.dmg Virtual Screens 2.0.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
919360