930346

Virtue Desktops 0.53r260

18.12.2006 | 12:21 Uhr |

Mehrere virtuelle Schreibtische

Auch bei größten Bildschirmen wird das Fensterchaos schnell unübersichtlich. Die Freeware Virtue Desktops ermöglicht das Anlegen mehrere Schreibtischansichten - etwa eigene Fenster-Anordnungen für die Email-Bearbeitung, Internet oder Grafikprogramme. Das Programm ist mit Expose kompatibel, unterstützt Apple Script und ist durch Plug-ins erweiterbar. Wechseln kann man zwischen den Schreibtischen per Tastaturbefehl. Selbst optisch macht das Programm einen guten Eindruck.

Empfehlung: Mehrere Schreibtische organisieren

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Autor: Virtue Desktops Team, Preis: Freeware

Downloadgröße:

2,2 MB

Download:

url link http://virtuedesktops.info/wp-content/uploads/2006/12/VirtueDesktops_0.53r260a.zip Virtue _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
930346