984349

Warp 1.0.1

21.01.2008 | 09:56 Uhr |

Macht den Wechsel zwischen Desktops per Mausbewegung möglich.

Warp
© 2015

Mit der Systemfunktion Spaces kann man mehrere Desktops benutzen, etwa eine Arbeitsoberfläche mit Arbeitsprogrammen und eine zweite mit iTunes und Co. Nutzer der neuen Leopard-Funktion, können mit Warp bequemer zwischen diesen Desktops wechseln. Während man bei Spaces per Tastaturbefehl zwischen den vier Oberflächen wechselt, genügt nach Installation der Erweiterung Warp eine Mausbewegung. Ähnlich wie bei mehreren Bildschirmen bewegt man die Maus an den Bildschirmrand und landet nach einer kurzen Verzögerung im nächsten Desktop. Auf Wunsch erfolgt dies nur bei gedrückter Sondertaste.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Autor Kent Sutherland Preis Freeware

Downloadgröße:

157 KB

Download:

url link http://www.ksuther.com/warp/downloads/Warp.dmg Warp _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
984349